In Anlehnung an Van Gogh

Hermann malt nach einer Maxime von Oskar Wilde

„Kunst ist das einzig Ernsthafte auf der Welt, während der Künstler der ist, der nie ernsthaft ist.“

Inspiration und Eingebung sind ein Teil des künstlerischen Schaffens!

Die spiralförmigen Bewegungen, die Farbgebung mit ROT,GELB,BLAU und die Akzentzsetzung von WEISS sollen das Bild beleben und in dem Betrachter auch eine gewisse Beschwingtheit erzeugen.

Strichartige Nebeneinandersetzung und gegen die Orientierung gesetzte Pinselstriche sind gewollt.

Natürlich wirkt das Bild auf jeden Betrachter anders und es kann und muss nicht immer auch das Auge des Künstlers sein. Bilder gefallen oder missfallen.

Wenn Bilder gefallen, spielt der Preis nur eine nebensächliche Rolle.

Auf jeden Fall ist die Intention Bewegung.

Es ist ein Bild in Acryl auf Leinwand-50x80x4cm!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s